Dr.DOC

Dr.DOC
Software

Mit den DMS, CRM, Kalender- und Workflow-Funktionalitäten von Dr.DOC können unternehmensweite Lösungen für alle Größenordnungen maßgeschneidert werden. Der Anwendungsbereich von Dr.DOC erstreckt sich aufgrund seiner Skalierbarkeit auf alle Branchen.

Dr.DOC unterstützt als Komplettlösung alle klassischen DMS-Funktionalitäten: Vom Scannen der eingehenden Post über OCR- und Barcode-Erkennungsmodul bis hin zur automatischen Server-basierten SPOOL-Archivierung aus Warenwirtschafts-, Finanz- und Lohnbuchhaltungssystemen. Darüber hinaus können in Dr. DOC Dokumente und Daten aus beliebigen Applikationen integriert werden. Weiterhin ist eine Anbindung an E-Mail- und Messagingsysteme verfügbar. Alle Dokumente können über die Versionsverwaltung revisionssicher archiviert werden.

Die Stärke von Dr.DOC liegt in der Anpassbarkeit an die Anforderungen des Unternehmens. Eigene Felder und Masken können ohne aufwendige Programmierung mit wenigen Klicks maßgeschneidert werden (z.B. für Fristen, Buttons für Report-Funktion oder Telefon-Anruf via TAPI).

Mit dem Workflow-Editor können komplexe Geschäftsprozesse modelliert werden. Der integrierte Compound-Dokument-Server erlaubt die revisionssichere Verwaltung verteilter Dokumente im Sinne des Qualitäts-Managements. Über die offene Datenschnittstelle können Daten mit Fremdapplikationen ausgetauscht werden.

Durch die Internet-Anbindung (Client/Server) kann ein unternehmensweites, übergreifendes DMS realisiert werden. Für unterwegs (z.B. durch mobile Endgeräte, Smartphones) ist der Zugriff auf Dokumente via zusätzlich Web-Client möglich.
Datensicherheit garantiert der Benutzermanager (Benutzer erben Rechte aus der Mitgliedschaft in Rollen oder Gruppen) mit hochdifferenzierbaren Zugriffsberechtigungen (Archiv-, Masken-, Feld-, Datensatzspezifische Rechte).

Vorteil der Software ist, dass sie preislich für Mittelständler interessant ist und gleichzeitig leistungsmäßig auch größte Kunden überzeugen kann.

DMS | ECM
Posteingangsverarbeitung
Texterkennnung OCR
Rechnungsmanagement
Dokumentenverwaltung
Aktenverwaltung
rechtskonformes Archiv (revisionssicher)
E-Mail-Management
Geschäftsprozessmanagement (Workflowsteuerung)
Wissensmanagement
Vertragsmanagement
Berichtserstellung / Reporting
Weitere Eigenschaften
Bereitstellungsmöglichkeiten
on-premises (eigener Server)
geeignet für
Kleinstunternehmen (<10 Mitarbeiter) Kleinunternehmen (<50 Mitarbeiter) Mittlere Unternehmen (<250 Mitarbeiter) Gehobener Mittelstand (<1.000 Mitarbeiter) Großunternehmen (>1.000 Mitarbeiter)
Sprachversionen
deutsch englisch
Branchen
Automobilindustrie (Automotive), Baugewerbe (Bauhaupt- und Ausbaugewerbe), Biotechnologie, Chemie, Pharma, Kosmetik, Dienstleistungen (Agenturen, Berater etc.), Einzelhandel, Elektroindustrie , Energie, Wasser, Umwelt, Versorger, Erziehung und Unterricht, Finanzen, Versicherungen & Immobilien , Gesundheit & Sozialwesen (Ärzte, Krankenhäuser & Apotheken, Pflege & Betreuung), Großhandel, Handwerk, Holz, Papier, Druck, Informations- und Kommunikationstechnologie, IT-Services, Konsumgüterindustrie, Kunststoff und Gummi, Luft- & Raumfahrzeugbau , Medien, Marketing und Kultur (Rundfunk, Presse, Kulturgut), Medizintechnik , Metallindustrie , Nahrung, Getränke, Futter, Tabak, öffentliche Einrichtungen, Staat und Verwaltung, Textilien und Bekleidung, Tourismus & Gastronomie , Transport und Verkehr (Luftfahrt, Schifffahrt, Schienenverkehr, Straßenverkehr, Logistik)