Anbieter Cloud ERP - Marktübersicht

ERP aus dem Rechenzentrum | Übersicht

#ERP Software #Cloud ERP

Anbieter von Cloud ERP Software

Übersicht an Cloud-Anwendungen im ERP-Segment. Hier können Sie detailliert nach Public Cloud, Hybrid Cloud und Private Cloud Software suchen.

Hier finden Sie mehr Informationen zu Cloud Computing und den Vor- und Nachteilen von ERP-Cloudlösungen und was Sie bei der Auswahl beachten sollten.

Showing 1 – 9 of 75
ERP Software Funktionen
Betriebsdatenerfassung (BDE)
Business Intelligence
Controlling
Customer Relationship Management (CRM)
Dokumentenmanagement (DMS/ECM)
Finanz- und Rechnungswesen
Materialwirtschaft
Personalwirtschaft
PPS (Produktionsplanung und -steuerung)
Projektmanagement
Service Management
Supply Chain Management
ERP Software Funktionen
Bedarfsermittlung
Betriebsdatenerfassung (BDE)
Business Intelligence
Customer Relationship Management (CRM)
PPS (Produktionsplanung und -steuerung)
Stücklisten
Warenwirtschaft (Beschaffung, Lagerhaltung, Disposition)
ERP Software Funktionen
Bedarfsermittlung
Betriebsdatenerfassung (BDE)
Business Intelligence
BPM Business Process Management
CAD
Controlling
Customer Relationship Management (CRM)
Dokumentenmanagement (DMS/ECM)
Finanz- und Rechnungswesen
Lohn- und Gehaltsabrechnung
Materialwirtschaft
MES (Manufacturing Execution System)
ERP Software Funktionen
Bedarfsermittlung
Betriebsdatenerfassung (BDE)
Business Intelligence
CAD
Controlling
Customer Relationship Management (CRM)
Dokumentenmanagement (DMS/ECM)
Materialwirtschaft
MES (Manufacturing Execution System)
PPS (Produktionsplanung und -steuerung)
Projektmanagement
Service Management
ERP Software Funktionen
Bedarfsermittlung
Business Intelligence
Controlling
Customer Relationship Management (CRM)
Dokumentenmanagement (DMS/ECM)
Finanz- und Rechnungswesen
Lohn- und Gehaltsabrechnung
Materialwirtschaft
Produktdatenmanagement
Service Management
Supply Chain Management
Stücklisten
ERP Software Funktionen
Bedarfsermittlung
Betriebsdatenerfassung (BDE)
Business Intelligence
Controlling
Customer Relationship Management (CRM)
Dokumentenmanagement (DMS/ECM)
Finanz- und Rechnungswesen
Lohn- und Gehaltsabrechnung
Materialwirtschaft
Personalwirtschaft
PPS (Produktionsplanung und -steuerung)
Projektmanagement
ERP Software Funktionen
Business Intelligence
Controlling
Customer Relationship Management (CRM)
Dokumentenmanagement (DMS/ECM)
Finanz- und Rechnungswesen
Materialwirtschaft
MES (Manufacturing Execution System)
PPS (Produktionsplanung und -steuerung)
Produktdatenmanagement
Product Lifecycle Management (PLM)
Projektmanagement
Supply Chain Management
ERP Software Funktionen
Bedarfsermittlung
Betriebsdatenerfassung (BDE)
Business Intelligence
Controlling
Customer Relationship Management (CRM)
Dokumentenmanagement (DMS/ECM)
Finanz- und Rechnungswesen
Lohn- und Gehaltsabrechnung
Materialwirtschaft
Personalwirtschaft
PPS (Produktionsplanung und -steuerung)
Produktdatenmanagement
ERP Software Funktionen
Bedarfsermittlung
Business Intelligence
Controlling
Customer Relationship Management (CRM)
Dokumentenmanagement (DMS/ECM)
Finanz- und Rechnungswesen
Lohn- und Gehaltsabrechnung
Personalwirtschaft
PPS (Produktionsplanung und -steuerung)
Projektmanagement
Service Management

Benötigen Sie weitere Informationen zum Thema Cloud? Hier geht’s zum Artikel über die Nachteile und Vorteile von Cloud ERP

Die Bedeutung von Cloud ERP: Revolution für moderne Unternehmen

In der heutigen Geschäftswelt ist die Digitalisierung ein Schlüsselfaktor für den Erfolg. Eine der bedeutendsten Innovationen in diesem Bereich ist das Cloud-basierte Enterprise Resource Planning (ERP). Cloud ERP-Systeme bieten zahlreiche Vorteile gegenüber traditionellen On-Premise-Lösungen und spielen eine entscheidende Rolle dabei, wie Unternehmen ihre Ressourcen verwalten, ihre Effizienz steigern und wettbewerbsfähig bleiben.

Was ist Cloud ERP?

Cloud ERP ist ein Software-as-a-Service (SaaS)-Modell, das es Unternehmen ermöglicht, ihre Geschäftsprozesse über das Internet zu verwalten. Diese Systeme integrieren verschiedene Funktionen wie Finanzen, Personalwesen, Produktion, Vertrieb und Kundenservice in einer zentralen Plattform. Anstatt auf lokalen Servern installiert zu werden, werden Cloud ERP-Systeme auf den Servern des Anbieters gehostet und können von überall aus über einen Webbrowser abgerufen werden.

5 wichtige Vorteile von ERP aus der Cloud

  1. Kostenersparnis: Einer der größten Vorteile ist die Reduktion der IT-Kosten. Unternehmen müssen keine teuren Hardware-Investitionen tätigen oder komplexe IT-Infrastrukturen aufrechterhalten. Stattdessen zahlen sie eine monatliche oder jährliche Gebühr für die Nutzung der Software. Dies erleichtert die Budgetierung und schont die Liquidität.
  2. Skalierbarkeit und Flexibilität: Cloud ERP-Systeme sind äußerst skalierbar und können leicht an das Wachstum und die sich ändernden Bedürfnisse eines Unternehmens angepasst werden. Unternehmen können Module hinzufügen oder entfernen, je nachdem, welche Funktionen sie benötigen, ohne die gesamte Infrastruktur zu überarbeiten.
  3. Zugänglichkeit und Mobilität: Mitarbeiter können von überall aus auf die Systeme zugreifen, solange sie eine Internetverbindung haben. Dies ist besonders vorteilhaft für Unternehmen mit verteilten Teams oder für solche, die Remote-Arbeit unterstützen. Es ermöglicht eine kontinuierliche Geschäftsabwicklung, unabhängig vom Standort der Mitarbeiter.
  4. Echtzeit-Daten und -Analysen: Cloud ERP bietet Echtzeit-Einblicke in die Geschäftsprozesse und -leistungen. Durch den Zugang zu aktuellen Daten können Unternehmen fundierte Entscheidungen treffen und schnell auf Marktveränderungen reagieren. Dies verbessert die Agilität und Wettbewerbsfähigkeit.
  5. Sicherheit und Compliance: Cloud ERP-Anbieter investieren erheblich in die Sicherheit ihrer Plattformen, einschließlich Datenverschlüsselung, regelmäßiger Backups und strenger Zugriffsrechte. Darüber hinaus sorgen sie dafür, dass ihre Systeme den neuesten Compliance-Anforderungen entsprechen, was für Unternehmen von entscheidender Bedeutung ist, die in regulierten Branchen tätig sind.

Herausforderungen und Überlegungen

Trotz der zahlreichen Vorteile gibt es auch Herausforderungen bei der Implementierung von ERP-Systemen in der Cloud-Variante. Dazu gehören Bedenken hinsichtlich der Datensicherheit und des Datenschutzes, insbesondere wenn sensible Unternehmensdaten in der Cloud gespeichert werden. Unternehmen müssen sicherstellen, dass der gewählte Anbieter strenge Sicherheitsprotokolle einhält und über zuverlässige Mechanismen zum Schutz der Daten verfügt.

Eine weitere Herausforderung kann die Integration mit bestehenden Systemen und Prozessen darstellen. Unternehmen müssen möglicherweise Anpassungen vornehmen und sicherstellen, dass das Cloud ERP nahtlos in ihre bestehende IT-Landschaft integriert werden kann, um reibungslose Abläufe zu gewährleisten.

Die Zukunft von Cloud ERP

Die Zukunft von Cloud ERP sieht vielversprechend aus. Mit der fortschreitenden Digitalisierung und dem zunehmenden Bedarf an flexiblen, skalierbaren Lösungen werden immer mehr Unternehmen auf Cloud-basierte ERP-Systeme umsteigen. Neue Technologien wie Künstliche Intelligenz (KI) und Maschinelles Lernen (ML) werden in Cloud ERP integriert, um prädiktive Analysen und automatisierte Geschäftsprozesse zu ermöglichen. Diese Innovationen werden die Effizienz weiter steigern und Unternehmen helfen, sich noch besser an die dynamischen Marktbedingungen anzupassen.

Fazit

Cloud ERP-Systeme haben die Art und Weise, wie Unternehmen ihre Ressourcen und Prozesse verwalten, revolutioniert. Sie bieten erhebliche Vorteile in Bezug auf Kosten, Skalierbarkeit, Zugänglichkeit und Datenanalyse, was sie zu einer attraktiven Option für Unternehmen jeder Größe macht. Trotz einiger Herausforderungen überwiegen die Vorteile, und die kontinuierliche Weiterentwicklung der Technologie wird dazu beitragen, diese Systeme noch leistungsfähiger und benutzerfreundlicher zu machen. Unternehmen, die auf Cloud ERP setzen, positionieren sich optimal für zukünftiges Wachstum und Erfolg in einer zunehmend digitalisierten Welt.

On-premise oder Cloud? Nachfrage bei den ERP-Software-Herstellern in DACH

On-Premise-ERP 62%
62%
Hosting- oder Infrastructure-as-a-Service-Lösungen 44%
44%
Private-Cloud- oder Software-as-a-Service-Lösungen (SaaS) 40%
40%
Public-Cloud-Lösungen 21%
21%

Quelle: Bitkom 2017

Anbieter Cloud ERP