MES HYDRA X

MES HYDRA X
Software

Mit dem Manufacturing Execution System (MES) HYDRA X von MPDV überwachen, steuern und optimieren Sie Ihre Produktion kontinuierlich. Somit haben Sie alle Ressourcen stets im Blick und können Ihre Fertigungsprozesse so effizient wie möglich gestalten. Der Funktionsumfang von HYDRA X geht weit über den eines klassischen Manufacturing Execution Systems hinaus und umfasst auch viele Unterstützungsprozesse wie die Intralogistik oder die Werkerführung in komplexen Montageprozessen.

Da HYDRA X plattformbasiert ist, kann das MES ganz einfach funktional erweitert werden. Denn Sie haben die Möglichkeit, alle für Ihr Fertigungsunternehmen relevanten mApps auf Basis der Manufacturing Integration Platform (MIP) beliebig miteinander zu kombinieren. Für einen besseren Überblick sind alle HYDRA X mApps verschiedenen Kategorien zugeordnet. Von Order Management bis Material Management, von Resource Management bis Quality Management: Sie entscheiden, welche MES-Funktionen Sie benötigen!

Ihre Vorteile

  • Produktivität erhöhen
  • Durchlaufzeiten verkürzen
  • Qualität verbessern
  • Energiekosten senken
  • Ausschussquoten reduzieren
  • Umlaufbestände verringern
  • Personaleinsatz optimieren
  • Rückverfolgbarkeit sicherstellen
MES
Feinplanung & Leitstand
Betriebsdatenerfassung (BDE)
Maschinendatenerfassung (MDE)
Betriebsmittelmanagement
Qualitätssicherung (CAQ)
Personaleinsatzplanung
Produktionsplanung (PPS)
Supply Chain Management (SCM)
Leistungsanalyse (Kennzahlen)
Weitere Eigenschaften
Bereitstellungsmöglichkeiten
Public Cloud Hybrid Cloud Private Cloud on-premises (eigener Server)
geeignet für
Mittlere Unternehmen (<250 Mitarbeiter) Gehobener Mittelstand (<1.000 Mitarbeiter) Großunternehmen (>1.000 Mitarbeiter)
Sprachversionen
deutsch englisch spanisch französisch italienisch russisch japanisch chinesisch
Mobile, Open Source, Free Software
Mobile Version vorhanden (App)
Branchen
Automobilindustrie (Automotive), Biotechnologie, Chemie, Pharma, Kosmetik, Elektroindustrie , Holz, Papier, Druck, Konsumgüterindustrie, Kunststoff und Gummi, Luft- & Raumfahrzeugbau , Medizintechnik , Metallindustrie , Nahrung, Getränke, Futter, Tabak, Textilien und Bekleidung