OPTIMA Warenwirtschaft

OPTIMA Warenwirtschaft
Software

Die OPTIMA Warenwirtschaft ist ein flexibel einsetzbares Softwaresystem, das Ihre täglichen Routineaufgaben optimal und effizient gestaltet. Gewinnen Sie Zeit für die wesentlichen Dinge in Ihrem Tagesgeschäft! Lassen Sie unsere Warenwirtschaftslösung für Sie arbeiten!

OPTIMA unterstützt Ihre internen Prozesse mit einem hohen Maß an Flexibilität. Um Ihren individuellen Bedürfnissen gerecht zu werden, ist die Software an den entscheidenden Stellen individuell konfigurierbar. OPTIMA passt sich an Ihre Abläufe und die Besonderheiten in Ihrem Unternehmen an und kann bei Bedarf um gewünschte Funktionalitäten erweitert werden. Zudem profitieren unsere Kunden durch die Historie der relevanten Aktionen von der Transparenz des Systems – Sie können jederzeit nachvollziehen, wer wann welche Änderungen vorgenommen hat.

Das OPTIMA Grundmodul umfasst eine betriebswirtschaftliche Basislösung für den Einsatz im Groß-, Einzel- und Versandhandel, genauso wie für Vertriebsorganisationen von Fertigungsunternehmen. Es administriert Artikel-, Kunden-, und Lieferantenstammdaten, das Vorgangswesen und erlaubt die buchhalterische Administration verschiedener Geschäftsbereiche.

Sie profitieren dabei von:

  • dem modularen Aufbau der Lösung
  • einem von Anfang an auf Anpassbarkeit angelegten Design
  • einem Lösungskonzept, das individuelle Erweiterungen ermöglicht
  • einer spürbaren Produktivitätssteigerung durch optimierte Geschäftsabläufe
  • der Unterstützung aller betriebswirtschaftlich relevanten Prozesse
  • flexiblen Preismodellen: Sie zahlen nur, was Sie auch wirklich brauchen!

Ihnen stehen über 50 Module zur Verfügung, die Sie je nach Bedarf einsetzen können.

Eine Auswahl der OPTIMA + Module:

Artikelstamm

  • Chargenverwaltung
  • Seriennummern / Geräte
  • Stücklisten
  • Produktion
  • Mengeneinheiten
  • Mengenstaffeln

 Verwaltung

  • Vertreter / Provisionen
  • Dokumentenmanagement
  • Produktionsplanung
  • Wiedervorlagen
  • Externe Artikellisten

Kundenstamm

  • Kontore / Factoring
  • Kundenaktivitäten (CRM)
  • E-Mail und Faxschnittstelle

Kundenservice

  • Ticket-Systeme
  • Serviceberichte
  • Retourenmanagement

Vorgänge/Belege

  • Rahmenvorgänge
  • Sammelrechnungen
  • Serienvorgänge
  • Mehrwährungsfähigkeit
  • Mehrsprachigkeit

Schnittstellen

  • DATEV-Schnittstelle
  • Addison-Schnittstelle
  • EDI
  • SEPA
ERP Software
Bedarfsermittlung
Business Intelligence
Controlling
Customer Relationship Management (CRM)
Dokumentenmanagement (DMS/ECM)
Finanz- und Rechnungswesen
Lohn- und Gehaltsabrechnung
Materialwirtschaft
MES (Manufacturing Execution System)
PPS (Produktionsplanung und -steuerung)
Produktdatenmanagement
Projektmanagement
Service Management
Stücklisten
Warenwirtschaft (Beschaffung, Lagerhaltung, Disposition)
Weitere Eigenschaften
Bereitstellungsmöglichkeiten
on-premises (eigener Server)
geeignet für
Kleinstunternehmen (<10 Mitarbeiter) Kleinunternehmen (<50 Mitarbeiter) Mittlere Unternehmen (<250 Mitarbeiter)
Sprachversionen
deutsch
Branchen
Automobilindustrie (Automotive), Baugewerbe (Bauhaupt- und Ausbaugewerbe), Biotechnologie, Chemie, Pharma, Kosmetik, Dienstleistungen (Agenturen, Berater etc.), Einzelhandel, Elektroindustrie , Energie, Wasser, Umwelt, Versorger, Erziehung und Unterricht, Finanzen, Versicherungen & Immobilien , Gesundheit & Sozialwesen (Ärzte, Krankenhäuser & Apotheken, Pflege & Betreuung), Großhandel, Handwerk, Holz, Papier, Druck, Informations- und Kommunikationstechnologie, IT-Services, Konsumgüterindustrie, Kunststoff und Gummi, Luft- & Raumfahrzeugbau , Medien, Marketing und Kultur (Rundfunk, Presse, Kulturgut), Medizintechnik , Metallindustrie , Nahrung, Getränke, Futter, Tabak, öffentliche Einrichtungen, Staat und Verwaltung, Textilien und Bekleidung, Tourismus & Gastronomie , Transport und Verkehr (Luftfahrt, Schifffahrt, Schienenverkehr, Straßenverkehr, Logistik)